Inspiration for the laundry room

IMG_4882

Hauswirtschaftsraum im Haus Harunire auf der Hausmesse in Finnland 2015

Endlich habe ich wieder etwas Zeit für die Inspirationssuche für die einzelnen Zimmer im Haus gefunden. Ich habe hier ja schon über die Inspirationen für den Sauna-Bereich geschrieben. Als nächstes möchte ich einen Eintrag dem Hauswirtschaftsraum widmen.

Meiner Einsicht nach legt die Mehrheit der Deutschen keinen großen Wert auf den Hauswirtschaftsraum. Es wird entweder als einfaches Zimmer ohne groß geplante Einrichtung im dunklem Keller platziert oder als kleines Kämmerlein möglichst unsichtbar im Haus geplant. Ich bin es aus Finnland gewohnt, dass der Hauswirtschaftsraum einen fast vergleichbaren Stellenwert mit der Küche hat und eigentlich auch wie eine zweite Küche im Haus mit festen Schrank- und Regal-einbauten sowie Arbeitsflächen eingerichtet wird. Häufig liegt er in der Nähe zur Küche.

Das Foto entspricht sehr gut meinen Vorstellungen für unseren zukünftigen Hauswirtschaftsraum. Das Foto habe ich letztes Jahr auf der Hausmesse in Vantaa, Finnland aufgenommen. Unser Hauswirtschaftsraum wird ungefähr die gleiche Form haben und hat auch ein ähnliches Fenster an der Rückwand. Die Kleiderstange vor dem Fenster auf dem Foto finde ich super! Vielleicht werde ich was ähnliches einplanen. Auf jeden Fall werden die Schränke, Waschmaschine, Trockner (!), Arbeitstisch und Spüle in einem ähnlichen Stil sein.

Unser Hauswirtschaftsraum wird 16,5 m² (!!!) haben und auch Platz für die Lagerung von Handtüchern, Bettwäsche und sonstigen Haushaltstextilien sowie Festdekoration geben (wir haben ja keinen Keller). Außerdem sollten die Putzutensilien und die Hausapotheke dort unterkommen. Ein wenig Raum zum Nähen und Bügeln sollte dann noch übrig bleiben.

Ein Grund mehr für einen gepflegten Wäscheraum zu sorgen ist, dass der Sauna-Bereich bei uns über den Hauswirtschaftsraum zugänglich sein wird. Um Platz zu sparen haben wir eine kleine Umkleide für die Sauna in den Hauswirtschaftsraum integriert. Die Umkleide ist als kleine Nische mit einer kleinen Trennwand vom eigentlichen Hauswirtschaftsraum separiert. In die Nische stellen wir eine Bank und Kleiderhaken für die Bademäntel, Handtücher und Kleidung.

Mehr Inspiration für den Hauswirtschaftsraum hier in meinem Pinterest-Ordner.


 

Finally I found time to move on with gathering inspiration for the different rooms in the house. I already posted here about my sauna inspiration. Next I decided to write about the laundry room although the word laundry is not really correct as the room has many other functions for us too.

I have understood the most Germans don’t value laundry room that much. It is often placed in a dark basement or hidden in a small corner in the houses. For me as a Finn the laundry is almost equal to the kitchen with built-in cupboards, shelves and countertops. The photo above corresponds pretty well with my view of the laundry room in our house. It has pretty much the same shape and also a similar window on the back wall. We will also get built-in cupboards and closets, countertop, washing maschine, dryer (!) and a sink placed in the same style. The bar for the clothes over the window on the photo is a good idea too.

As we won’t have a basement in the house, we’ll use the laundry room also to store all kind of stuff. Big closets are being planned on one wall. All cleaning utensils, ironing, sewing and crafts stuff as well as home pharmacy will find place there too. We have planned 16,5m2 for the room, which should be a very comfortable size.

The entrance to our sauna is being planned through the laundry room as well. This is also one more reason for me, why the room needs to be tidy. I don’t want to see messy piles of clothes on the floors when going into the sauna after work. In the laundry room we have planned a separate niche with a bench and a few hooks on the wall for the bathropes as a changing room for the sauna.

More Inspiration for the household room in my Pinterest-Folder here.

– T

Advertisements

2 Gedanken zu “Inspiration for the laundry room

  1. Anny schreibt:

    Genau so denke ich auch – ich wünsche mir eine Arbeitsfläche zum Wäsche zusammen legen, ein Waschbecken, feste Schränke für Vorräte und Putzmittel und eine Stange zum Trocknen von Blusen und so 🙂 Allerdings wird der Raum bei uns wohl nur um die 10m² groß werden. Aber da wir da schon wieder so ähnliche Vorstellungen haben, werde ich mich mal durch deinen Pinterest-Ordner klicken 😉

    Gefällt 1 Person

    • T / RAKO6 schreibt:

      10 m2 reicht sicher! Wir haben noch die Umkleidenische für die Sauna sowie zwei Eingänge im Zimmer. Deshalb haben wir mehr platz reserviert.
      Pinterest ist so cool! Ich werde bald neue Inspirationsbilder für andere Räumlichkeiten dort veröffentlichen. 🙂

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s