2nd week of construction

IMG_2021

Ein Bodenablauf.

Diese Woche haben wir einen Schreck bekommen. Die zweite Hälfte der Bodenplatte wurde gegossen. Als mein Mann spät abends nach der Arbeit vorbei fuhr, konnte er einen der Bodenabläufe nicht finden. Dieser Ablauf ist eigentlich der wichtigste, da dadurch das Abwasser vom Hauptbad, Saunabereich, Waschmaschine und einem WC im Obergeschoss abgeleitet werden soll. Das beinhaltet alle drei Duschen des Hauses auf zwei Stockwerken und zwei Toiletten…

Unser Architekt konnte uns am nächsten Morgen beruhigen. Auf einem Foto von vor den Betonarbeiten war der Bodenabfluss deutlich zu sehen. Die Leitung war beim Betonieren einfach etwas zu tief abgerutscht und die Oberkante vom Beton überdeckt. Später haben die Bauarbeiter den Ablauf vom Beton befreit und ich konnte ihn auch mit meinen Jungs fotografieren.

Sonst sieht alles soweit gut aus. Unten in den Fotos sind die zwei Ebenen des Erdgeschosses nun sichtbar. Meine Jungs haben die Bodenplatte auch sorgfältig geprüft…

IMG_2034

Das Highlight der Woche war für die Kids der Kran, der heute geliefert wurde! Und was für ein Kran! Auf Grund von einer großen hohen Säuleneiche auf unserem Grundstück haben wir einen Kran mit einem klappbaren Arm bekommen. Der Ausleger wird sich im Leerlauf frei mit dem Wind bewegen. Mit einem normalen Kran wäre das freie Drehen nicht möglich gewesen, da der Baum zu hoch ist. Ein deutlich höherer Kran wäre für unsere Baustelle wohl unverhältnismäßig gewesen. Nun kann der Arm aber einfach nach Feierabend zusammengeklappt werden. Cool, oder?

IMG_2010

IMG_2036

Im Foto die Säuleneiche rechts.


This week the upper level of the floor plate was made. My husband was not able to find one of the floor drains as he visited the site after the concrete works were done. What a shock at first! This particular floor drain is also the most important one in the house as it will be connected to three showers, two toilets and to the washing machine!

Our architect sent us a photo the very next morning showing the „missing“ floor drain before the concrete works. The drain was just so low, that it was covered with concrete at first. Phui! False alarm!

My boys were inspecting the construction site today and the highlight for them was the crane, which was delivered on site today. And what a crane we got! It is a special one with a foldable arm. This was necessary because of the high oak tree on our property, which doesn’t allow a normal crane to rotate freely (cranes are supposed to move freely with the wind when not being used). Now the arm can be just folded away after work. How cool is that?

– T

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s