Construction weeks 18-19

IMG_2763.JPG

Die Putzmaschine

Und schon wieder haben wir eine Bauphase hinter uns gebracht. In den letzten zwei Wochen wurden die Innenwände und Decken im Haus verputzt. Und das macht wirklich einen großen Unterschied zu den Rohbauziegelwänden! Das Haus wirkt natürlich deutlich heller und fertiger auch wenn der Fußboden noch fehlt.

Es waren zwei Truppen von Putzern nacheinander da. Die erste Truppe kümmerte sich um die Wände und die Zweite um die Decken. Ursprünglich wollten wir die Decken nicht verputzen sondern nur streichen. Wir haben aber bemerkt, dass die Decken nach dem vergießen mit Ortbeton nicht mehr so schön aussahen. Nur in den beiden Kinderzimmer im OG und in einigen kleineren Bereichen (WC, Garderobe, etc.) konnten wir auf das Spachteln der Decken verzichten.

Zwischen den Putztarbeiten waren auch die Trockenbauer da und haben noch ein paar Trockenbauwände gestellt. Nun ist unser Schlafzimmer von der Galerie getrennt und wir haben im Bad eine Duschnische mit einem in der Wand integrierten Regal bekommen. Zusätzlich wurden die Kinderzimmer-Trockenbauwände von der anderen Seite auch geschlossen (sie hatten bisher nur auf einer Seite die Gipsplatten).

Diese Woche geht es dann gleich weiter mit der Fußbodenheizung, so dass der Estrich demnächst auch verlegt werden kann.


The past two weeks the interior walls got plaster. What a difference it makes! The house is so much lighter and looks like we would have already some final surfaces although we still need to paint.

We had two groups of plasterer in the house. The first group plastered the walls and the second took care of the ceilings. Originally, we were not planning on plastering the ceilings (just painting them), but after the concrete works on top of the ceilings, they didn’t look that smooth and nice anymore. Only the ceilings in the kids rooms we left like they were.  

Between the plastering works the dry wall builders were there too to finish some things. Now our bedroom is separated from the gallery with a wall and we got a shower corner in the bathroom. The dry walls in the kids rooms were closed as well (until now they were still open from the other side).

This week it is the time to lay the pipings for the underfloor heating.

– T

IMG_2759.JPG

Das Wohnzimmer wird hier gerade verputzt.

IMG_2782.JPG

OG mit verputzter Decke. Die Trockenbauwände (im Foto rechts) werden erst nach dem Fußbodenestrich gespachtelt.

img_2789

Die Duschnische im Bad mit Regalwand

IMG_2791.JPG

Unser Sorgenkind zur Zeit ist die Treppe. Sie soll in Sichtbeton bleiben. Leider sieht die Treppe im Moment gar nicht gut aus. Mal sehen, was wir damit noch machen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s