Construction weeks 28 and 29

IMG_3200.JPG

Schöne Winterlandschaft – Blick aus der Galerie.

Schon wieder zwei Wochen seit meinem letzten Beitrag. In der Zeit haben wir wieder einige Fortschritte gemacht. Weihnachten kommt aber schneller als uns lieb ist und es gibt noch viele weitere Sachen zu erledigen. Was ist also passiert in den letzten beiden Wochen? 

Der Unterputz für die Außenfassade im EG wurde vor zwei Wochen angebracht. Aktuell wissen wir nicht genau, wann die Putzarbeiten fertiggestellt werden. Das hängt jetzt vom Wetter ab. Der Unterputz ist hellgrau aber der endgültige Putz ist eine etwas wärmere Lehmfarbe. Als Körnung haben wir 2 mm gewählt, da wir die Oberflächen etwas rauer haben wollten.

Vor etwa einer Woche wurde auch mit den Fassadenarbeiten für das OG begonnen. Zunächst wurden Holzleisten und eine schwarze Wetterschutzfolie an der Fassade angebracht. Als Fassadenholz haben wir Holzlatten in der Stärke 40 x 60 mm gewählt. Die Latten sind mit einer Vorvergrauungslasur in bitumengrau versehen. Bis jetzt wurden mit den Arbeiten an der Süd- und Ost-Seite des Hauses begonnen, so dass wir das Gerüst möglichst bald abbauen können. Wir sind soweit mit unserer Wahl sehr zufrieden und finden die Optik sehr schön!

IMG_3199.JPG

Im Haus drin wurden die elektrischen Arbeiten bis auf Beleuchtung und Saunaofen fertiggestellt. Die Stadtwerke haben auch die Zähler montiert und wir sind nun „unter Strom“! Es wurden auch schon LED-Deckenstrahler im Hauswirtschaftsraum sowie LED-Stripes für die indirekte Beleuchtung in der Galerie im OG montiert. Und die Beleuchtung ist wirklich cool! Wir sind vor allem von dem LED-Band begeistert. Es  lässt sich auch über eine Fernbedienung dimmen!  Der Hauswirtschaftsraum ist eine der dunkelsten Räumlichkeiten im Haus und hat insgesamt sieben Downlights bekommen. Jetzt wird der Raum angenehm hell. Weitere Leuchten haben wir bestellt, so dass der Elektriker noch weiter montieren kann.

IMG_8184.JPG

Indirekte LED-Beleuchtung in der Galerie.

Unsere Wärmepumpe von Mitsubishi wurde auch geliefert, angeschlossen und in Betrieb genommen. Wir waren zwischenzeitlich eine Woche komplett ohne Heizung, da unser Bautrockner auf eine neue Baustelle musste. Zum Glück war diese Woche nicht so kalt, so dass das Haus nicht zu stark ausgekühlt ist. Die Wärmepumpe scheint soweit gut zu funktionieren, obwohl ein Ventil schon gewechselt werden musste. Unsere Fußbodenheizung muss aber noch etwas angepasst werden. Unser Heizungsbauer/Sanitärer ist auch nicht ganz fertig.

Als Unterstützung für die Heizung ist unser Grundofen auch fertig gemauert. Und gestern Abend haben wir mit unserem Kaminbauer das erste Mal Feuer angezündet. Das ganze wurde mit einem gemütlichen Picknick auf dem Wohnzimmerfußboden begleitet. Das war ja schön! Der Ofen hat top funktioniert und eine schöne Wärme ins Haus gebracht. Natürlich haben wir das erste Mal nicht gleich voll Gas gegeben. Wir versuchen nun regelmäßig das Feuer anzumachen bevor der Kamin verputzt wird, so dass er möglichst trocken wird.

IMG_3187.JPG

Jungfernfeuer

Mitte letzter Woche wurde auch mit den Fußbodenverlegeabeiten im OG begonnen. Wir bekommen oben in den Schlafzimmern und in der Galerie einen Vinylboden. Der Estrich wurde bereits gereinigt, grundiert und hat eine Spachtelschicht bekommen. Um ehrlich zu sein, bin ich da auch nicht ganz auf dem aktuellen Stand, wann die Vinylblanken geklebt werden. Jedenfalls sind sie bereits auf die Baustelle geliefert geworden.

Bin schon mal gespannt, welche Fortschritte nächste Woche mit sich bringt…


It is two weeks already since my last post. We’ve had pretty good progress in the last time, but Christmas is still coming way too fast. We have quite a program in front of us before the holidays. But what happened the last two weeks? 

The facade is getting along well. The first layer on the bricks is done on the first floor. The final surface should be also done by christmas depending on the weather. Our carpenters also started working on the wooden cladding on the upper floor facade. The perforated cladding looks really cool so far and it seems that we picked the right color for it as well. It goes really well with the surroundings of our property. 

We are also already „energized“ as we got the electricity meters from the power company and the electrical works in the house got finished last week. We even have a couple of lights already installed. More to come soon, as I already have more lights ready to be installed. 

Our heat pump was also installed a week ago. The underfloor heating is up and running. As a support for the heating system our fire place is also ready. Two days ago we also set up the fire for the first time and had a picnic with the kids in the empty living room. That was nice! We are trying to make fire regularly before the fire place gets it final surface on the bricks so that it gets fully dry.

In the middle of the last week they also got started with the flooring upstairs. We will get vinyl floors in the bed rooms and the gallery. I am not really up to date when they will finish the works. At least all the materials have already been delivered on site… 

I am looking forward to see what the next week brings with it!

– T

IMG_8200.JPG

Unterputz im EG fertig.

img_8178

Stand im Badezimmer. 

img_3142

Die schwarze Wetterschutzfolie angebracht im OG. 

img_3168

Detail von der Holzverkleidung.

img_8168

Ein Blick wieder in die Sauna…

  

Advertisements

6 Gedanken zu “Construction weeks 28 and 29

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s