30th construction week

img_3247

Der Duschraum vor der Sauna.

Es wird langsam! Wir haben letzte Woche den Fußboden im OG bekommen. Es ist ein Vinylboden in Dielenoptik. Wir haben uns für das unempfindliche Vinyl entschieden, da es kostengünstiger, haltbarer und pflegeleichter als Parkett ist. Ich hatte mir eine hellere Dielenoptik gewünscht und wenn ich den Boden fertig sehe, bin ich mit der Entscheidung sehr zufrieden. Die Fußleisten fehlen noch und werden zusammen mit den Anschlussleisten zu den Fliesen im Bad und Toilette hoffentlich noch diese Woche montiert.

img_3225

Der Fußboden im OG

Sonst haben wir wieder neue Beleuchtung bekommen. Die erste Pendelleuche hängt bereits im Treppenhaus! Wir haben entschieden das gleich vom Elektriker aufhängen zu lassen. Man braucht dazu einen speziellen Leiter für die Treppe. Als Lampe konnte ich nicht der schönen Laterne von Ay Illuminate widerstehen. Auch wenn sie ziemlich teuer war. Im Duschraum im EG haben wir neue Spots bekommen und ein LED-Band als indirekte Beleuchtung entlang der Wand. Die Glasfaserbeleuchtung in der Sauna wurde auch angeschlossen.

Im Duschraum wurden die Duschen montiert. Ich hoffe wirklich, dass wir die Glastüren in den Räumlichkeiten noch vor Weihnachten bekommen, so dass wir endlich mal die Sauna heizen können!

img_3238

Die erste Pendelleuchte im Haus und das Treppengeländer.

Unser Treppengeländer ist auch da! Wir haben uns für ein Geländer aus Stahl entschieden. Es wurde ungestrichen montiert und wird hoffentlich noch irgendwann mal eine schwarze Farbe bekommen…

Im Wohnzimmer wurde die Decke für das Akustiksegel vorbereitet. Die eigentliche Decke folgt aber erst in Januar. Die ungestrichenen Wände im Wohnbereich sollten diese Woche noch von der Küche verdeckt werden!

IMG_3266.JPG

Die Küche und der Essbereich.

Draußen war unser Rohbauer zwei Tage mit den Vorbereitungen für die Punktfundamente für das Carport beschäftigt. Den Rohbauer haben wir schon lange erwartet, da wir mit der Planung für unseren kleinen Hof weiter kommen wollten. Bevor die Punktfundamente nicht da sind, kann das Gelände nicht hergestellt werden. Ich habe ein wenig bedenken, wenn der Hof beim Einzug so aussieht wie jetzt (ähnelt einer matschige Mondlandschaft). Die Menge an Dreck die dann mit den Schuhen rein ins Haus getragen wird, will ich mir gar nicht vorstellen!

IMG_3272.JPG

Die Entstehung der Punktfundamente für das Carport.

 


Again we have one construction week behind us! Sorry, I’ll keep it short in English this time as my time is getting short right before the Holidays…

This week we got the vinyl floor upstairs. I am very happy with the light color in wide blank flooring optic that we chose. We got also several new lamps installed in the shower room downstairs as well as the first pendant lamp in the house for the stair case. The showers were installed by the sauna and I am impatiently awaiting for the glas doors to arrive. The stair rails were also installed last week. It should be still painted black at some point… In the living room the preparations for the acoustic ceiling  got also started last week. The rest will follow in January.

Outside the deep foundations for the carport were prepared by the end of the week. This enables us to start planning our entrance in more detail. It is quite a muddy ground at the moment. I am terrified about the dirt that will come in the house with the shoes unless we do something…

– T

Advertisements

4 Gedanken zu “30th construction week

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s